Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: nvidia

Episode #45 – Saugen und Schnorcheln

Wir wünschen euch ein frohes neues Jahr und starten gleich mit ein paar privaten Abenteuern. Etwa das Rooten und Flashen eines Dreame/Xiaomi-Roboters mit der Open Source Software Valetudo und praktischen Anwendungsfällen für die neue ChatGPT-AI von OpenAI.

In den News haben wir einiges aufzuholen, daher fokussieren wir uns auf das Wesentliche: Neue CPUs von Intel und AMD, eine neue alte Grafikkarte von NVIDIA und... eine neue Linux-Distribution, die verspricht, immutable zu sein?

Aus der Gerüchteküche haben wir Apple mit dem neuen Mixed Reality-Headset mitgebracht, sowie Spekulationen zur Ende zu Ende-Verschlüsselung bei iCloud Drive, welche nun als Opt-In in den USA verfügbar ist.

Mit dabei außerdem die Bitte, die Apache Foundation umzubenennen, der LastPass-Hack und mögliche Vorgehensweisen, sollte man betroffen sein, sowie ein abschließender Rant über Discord und Telegram als Support-Channel für Projekte. Viel Spaß!

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #44 – Musktodon

Elon Musk, der CEO von Tesla und SpaceX, hat Twitter gekauft. Diesmal wirklich. Und er hat es direkt auf den Kopf gestellt.

Karim hat die AR-Brille NReal Air ausprobiert und war überrascht, besonders in Kombination mit dem Steam Deck.

Es wurde ein neuer OpenSSL-Bug gefunden, welcher erst als Kritisch, dann als Hoch eingestuft wurde.

Das Windows ARM Dev Kit ist ein neues Produkt von Microsoft, das Entwicklern helfen soll, Apps für das Windows 10-Betriebssystem zu erstellen. Das Kit ist nicht sehr gut und bei Entwicklern nicht sehr beliebt.

Die RDNA 3-Grafikkarten von AMD sind ziemlich gut und könnten NVIDIA lange benötigte Konkurrenz bieten.

Samsung hat eine neue coole Funktion für ihre Smartphones vorgestellt.

1&1, ein deutscher Internetanbieter, will Sky kaufen.

Google verkauft jetzt Chromebooks für Cloud Gaming.

Matter wird von einigen Unternehmen übernommen. Matter ist ein Standard für Smart Homes.

RISC-V könnte bald auf Smartphones Einzug halten. RISC-V ist eine Open-Source-Befehlssatzarchitektur, die in vielen verschiedenen Gerätetypen verwendet werden kann.

Diese Zusammenfassung wurde mit einer KI erstellt, weil Karim zu faul war, sich ganze Sätze zu überlegen. Immerhin hat er sie dann noch berichtigt, weil die KI teilweise ziemlichen Scheiß geschrieben hat.

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #43 – Cloud Gaming ist die Zukunft

In dieser etwas Gaming-orientierten Podkast-Episode geht es um spannende, neue Zukunftstechnologien wie etwa Augmented Reality, GTA VI, Cloud Gaming, Gaming Handhelds, Grafikkarten und CPUs. Namentlich um die Nreal Air AR-Brille, den Rockstar-Hack, Google Stadia, das Logitech G Cloud Gaming Tablet, die neuen AMD Ryzen 7000 und Intel 13 Gen CPUs und den Ausstieg von EVGA aus dem Grafikkartenmarkt.

Im Nicht-Gaming-Bereich der Folge haben wir ein paar PSAs, darunter: Nutzt IDEs und deren Features - sie sind sehr gut! Und, nutzt nicht "I don't care about cookies", es gibt nun nämlich eine deutlich bessere Alternative aufgrund aktueller Entwicklungen. Außerdem fassen wir uns mal wieder an den Kopf wegen Vorratsdatenspeicherung, dem digitalen Euro und Amazon und wegen digital erworbener Inhalte. Alles ganz normal.

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #36 – Open Source as a Service

Wäre es nicht toll, wenn große Firmen ihren Source-Code nicht mehr selbst veröffentlichen müssen, sondern es Open Source as a Service gäbe? Na klar! Mehr dazu hier im Podkast! Zusammen mit Hot Takes zu Twitch und deren Streamer, sowie Minecraft und die Beerdigung der Java-Edition.

Außerdem, natürlich, sprechen wir über den neuen Mac Studio und das Apple Event im Allgemeinen, sowie über die neuen AMD X3D-Prozessoren, das Steam Deck und die Open Source-Bemühungen von Nvidia, Ubisoft und Samsung. Bei den Kurzmeldungen geht es um Biologie-Lehrfilme auf der Hamster-Plattform, wie man mit Ethereum 2 Millionen USD verdienen kann und wie man auf sein Smartphone ganz einfach Windows 11 installieren kann (quasi).

Den Abschluss macht Karim mit dem Aufreger der Woche zum Thema Sicherheit bei ElasticSearch - und wenn ihr in diesem Gebiet Experten seid, würde er gerne eure Meinung dazu hören. Ganz am Ende gibt es dann noch den Lacher zum Schluss. Diesmal: https://www.reddit.com/r/programmerhumor/comments/tcc1ud

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #34 – Y2K-Comeback

Wir wünschen euch ein frohes Neues und hoffen ihr seid von Y2K22 und Log4Shell verschont geblieben. Was es damit auf sich hat, besprechen wir in dieser Folge. Natürlich reden wir auch über die CES und die neuen Vorstellungen, von Intel CPUs und GPUs über NVIDIA zu AMD und neuen Smartphones von Motorola. Und sogar BMW hat mit einem neuen Concept-Car für Aufsehen gesorgt.

Neben der CES gab es auch einen Open Source-Entwickler, der die Schnauze voll von unbezahlter Arbeit hatte und den großen Konzernen einen Streich spielte, sowie ein interessantes Display auf E-Ink-Basis für spannende Anwendungsfälle, und ein angekündigtes Update für Windows 11.

Persönlich spricht Deniz von seinem neuen Job und Firmenlaptop, stellt Linux Howdy - dem Pendant zu Windows Hello - vor und regt sich über Windows auf. Karim ist traurig, dass er sich keinen 3D Drucker kaufen kann und findet, dass NFTs in Spielen keinen Platz haben. Hört rein!

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #29 – Ein Typ im Onesie

Karim hat es mal wieder getan... er hat sich Linux installiert und versucht mal wieder, damit auf dem Desktop warm zu werden. Diesmal im Gaming-Bereich, denn mit Windows 11 und dem Steam Deck sollte doch nun die Zeit ideal sein, um Gaming on Linux eine neue Chance zu geben. Ob das geklappt hat, erfahrt ihr hier! Und apropos Gaming: Deniz hat das VR-Headset ausgepackt und zockt im Stream jetzt BeatSaber, modded und mit Twitch-Integration. Seinen Erfahrungsbericht dazu findet ihr hier - exklusiv!

Zu den News: Windows 11 hat ein Release-Datum bekommen und OnlyFans ist sich nicht sicher, ob sie nun eine NSFW oder eine SFW-Plattform sein wollen und behandelt im Prozess seine Mitglieder wie Dreck - ob der Plan so aufgeht? Ach ja, und seine Nutzer anpissen kann auch Take-Two mit der neusten Klage gegen die Entwickler von Re3!

Weitere News gibt es bei Apple. Diese haben nicht nur den umstrittenen CSAM-Detection-Launch aufgeschoben, sondern experimentieren auch mit der neuen RISC V-Architektur neben ARM. Speaking of ARM, Nvidia bekommt bei der Übernahme dieser ein paar Schwierigkeiten. Nicht nur von den britischen Aufsichtsbehörden, sondern nun bald vermutlich auch von der EU. Hier könnte es also spannend werden - und das aus gutem Grund.

Mit in den News ist außerdem wieder einmal Elon Musk mit seinem Tesla-Bot. Neben der peinlichen Präsentation sind wir uns auch nicht ganz sicher, ob es sich hierbei um ein ernsthaftes Produkt handeln soll, oder doch eher nur um einen Scherz, um einfach mal wieder ins Fernsehen zu kommen. Außerdem scheint es große Probleme beim Bluetooth-Protokoll zu geben, denn hier wurden 16 Sicherheitslücken gefunden, welche teilweise eine Vielzahl an Geräten betreffen - erinnert ihr euch eigentlich noch an Sony Ericssons Bluetooth-Hack von damals?

Zum Abschluss reden wir noch über #ADayOffTwitch und Scammer und Spammer im Allgemeinen. Why can't we have nice things?

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #28 – Drucken verboten!

Deniz ist nun endlich Twitch-Affiliate und spricht über seine zukünftigen Pläne, sowie über die neuen Änderungen an der Preisstruktur und der Chat-Filter. Karim hat mit LessPass und Satisfactory zwei neue Produkte kennengelernt, welche er uns vorstellt. Anschließend geht es über zu den News, diesmal wieder vollgepackt mit spannenden Themen.

Rockstar möchte wohl GTA 3, Vice City und San Andreas in einer remastered-Version auf die aktuellen Konsolen und den PC bringen, Deutschland hat sich einen Plan für LTE-Frequenzen überlegt und Facebook muss Giphy nun wieder verkaufen. Außerdem gibt es interessante Stories zu den AirTags, Nvidias Pressekonferenz und den Apple-Tesla-Deal von vor einigen Jahren. Natürlich reden wir auch über das neue Google Pixel 6 mit eigenem SoC, den Printer-Nightmare von Microsoft und Apples neue Scanning-Policies auf den iPhones.

Neue Produkte werden auch noch vorgestellt, darunter der nachhaltige Bastel-Laptop von Framework und ein neuer "CyberDog"-Roboter von Xiaomi.

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #27 – Deine Nummer wurde geleaked!

In dieser Episode des Podkast-Podcasts finden sich neben den allgemeinen News auch starke Meinungen und saftige Rants. Wir sprechen über neue Hardware, darunter die Elgato FaceCam, die Nintendo Switch OLED, Valves Steam Deck. Bei letzterem ist Karim davon überzeugt, dass das Produkt trotz exzellenter Hardware ein Reinfall wird - wir werden sehen!

Des Weiteren geht es um die Saga Audacity und die neuen Datenschutzänderungen des neuen Inhabers, um eine neue dezentrale Chat-Software des deutschen Gesundheitswesens auf Matrix-Basis, sowie um einen kritischen Bug in manchen Nvidia-Karten. Auch mit dabei die Zukunft des Gamings und warum Tencent Kinder rettet, und ein saftiger Daten-Leak im Hause Clubhouse, der vermutlich auch dich betrifft.

Und zu guter Letzt geht es im Rant der Woche um Politik, sowohl im Internet als auch im Real Life, sowie um das legitime Kaufen von Serien. Das darf ja eigentlich nicht so schwer sein, oder?

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

2 Comments

Episode #20 – Reverse-Engineering FTW

Nach fast einem Monat Pause geht es gleich weiter mit zwei Stunden heißer Themen! Am heißesten: Intel. Aber auch bei Nvidia sind die Dinge wieder am Dampfen. Und auch privat haben wir einige Themen mitgebracht. Deniz hat eine günstige und gute Webcam-Lösung gefunden und Karim muss eingestehen, dass Tailwind doch gar nicht so schlecht ist, wie gedacht.

Zudem lernen wir, wie man sich Apple's AirTags selbst baut - noch vor dem offiziellen Release, wie man JSON wie ein Rockstar parst, was Dependency Confusion ist und was das mit PayPal zu tun hat, und was es mit Re3 und GTA auf sich hat. Auch gibt es Details zur neuen Nintendo Switch Pro, CD Projekt Reds Hack, und vielem mehr.

Ach ja, wisst ihr, was Festplatten, Energie-Labels, fehlende Ladegeräte, YouTube und das Windows Sound-Konzept gemeinsam haben? Genau, wir ranten darüber!

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #18 – Kann nicht atmen, AWS ist down

Willkommen im neuen Jahr! In unserer ersten Episode in 2021 gibt es viel zu berichten. Die CES ist vorbei und damit auch die Ankündigung neuer Prozessoren von Intel und AMD. Natürlich ist auch über die Feiertage einiges passiert. So wurde etwa Parler gehackt, der BND bekommt neue Befugnisse, und WhatsApp möchte Daten mit Facebook teilen.

Außerdem wurde die langjährige Anklage gegen Rapidshare fallen gelassen, Nvidia hat weitere Grafikkarten vorgestellt und Samsung kündigt das Galaxy S21 an, welches auf dem Papier sogar schlechter ist, als der Vorgänger. Dazu kommt die Downtime von Google im Dezmber, FAX-Geräte, ESP-Alternativen, iPhone-Kameras und Boxcryptor.

Persönlich hat Deniz sich ein neues Mainboard samt CPU zugelegt und Karim führt Tagebuch mit Daylio. Und er regt sich mal wieder über Monitore - speziell seine Samsung-Monitore - auf, sowie über die neuen HomePod Minis, die mehr schlecht als recht mit dem AppleTV zusammenspielen.

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...