Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Schlagwort: Google

Episode #18 – Kann nicht atmen, AWS ist down

Willkommen im neuen Jahr! In unserer ersten Episode in 2021 gibt es viel zu berichten. Die CES ist vorbei und damit auch die Ankündigung neuer Prozessoren von Intel und AMD. Natürlich ist auch über die Feiertage einiges passiert. So wurde etwa Parler gehackt, der BND bekommt neue Befugnisse, und WhatsApp möchte Daten mit Facebook teilen.

Außerdem wurde die langjährige Anklage gegen Rapidshare fallen gelassen, Nvidia hat weitere Grafikkarten vorgestellt und Samsung kündigt das Galaxy S21 an, welches auf dem Papier sogar schlechter ist, als der Vorgänger. Dazu kommt die Downtime von Google im Dezmber, FAX-Geräte, ESP-Alternativen, iPhone-Kameras und Boxcryptor.

Persönlich hat Deniz sich ein neues Mainboard samt CPU zugelegt und Karim führt Tagebuch mit Daylio. Und er regt sich mal wieder über Monitore – speziell seine Samsung-Monitore – auf, sowie über die neuen HomePod Minis, die mehr schlecht als recht mit dem AppleTV zusammenspielen.

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #13 – “I hate February 29”

Willkommen in der ersten Woche des Techtobers, oder so. Auf jeden Fall ist auch diesmal viel passiert. Neben Events von Amazon und Google mit neuen Geräten und Services, gab es auch einen großen Leak bei Microsoft, der Windows XP und Server 2003 beinhaltete.

Deniz berichtet über das Launch-Dilemma bei Sony zur PlayStation 5 und spricht über seine Erfahrungen mit dem xCloud Game Pass. Karim hat als Serienempfehlung „Das Dilemma mit den sozialen Medien“ bei Netflix mitgebracht und erwähnt, wie eine USV bei stabilem Internet helfen kann.

Zudem haben wir die folgenden spannenden Themen im Podkast: Windows 10 für ARM bekommt einen 64-Bit x86 Emulator, Vodafone hatte eine XSS-Lücke, Google TV ist komisch, das Windows Subsystem for Linux unterstützt jetzt GUI-Anwendungen, Disney+ bietet Groupwatch für Fernbeziehungen und co., und Instagram wird mit Facebook verschmolzen. Außerdem gibt es ein Release-Date für die RTX 3070-Karte, XNU wurde für ARM kompiliert und Apple und LTT machen komische Dinge. Viel Spaß!

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #11 – Chips im Kopf

Bill Gates will uns Chips einpflanzen! Ah ne, Elon Musk will, mit Neuralink. Außerdem will Apple sich mit dem Rest der Welt anlegen – darunter Facebook, Epic (Fortnite) und WordPress. Die Diskussion um den App Store spitzt sich zu. In anderen News stellt Intel ein neues Design und neue Laptop-CPUs vor, möchte mit den Specs aber wie immer nicht rausrücken. Nvidia hingegen haut super günstige und super leistungsfähige 3000er Grafikkarten auf den Markt, mit denen niemand gerechnet hatte.

Zusammenfassend lässt sich also sagen: in den letzten Wochen ist sehr viel passiert. Und das ist längst noch nicht alles. Zudem reden wir über den Verkaufsstop von Oculus-Geräten in Deutschland, Threema, Burger King, Fitbit, TikTok und einen Bug in Windows 10.

Und auch privat gibt es Dinge zu berichten: Deniz wird umziehen und plant einen Streaming-/Hobbyraum mit viel RGB und hat seinen Twitch-Kanal in Steckbrett umbenannt. Karim hat sein LED-Panel fertig gebaut und eine Python IDE am iPad ausprobiert, die erstaunlich viel kann. Außerdem regt er sich über das Fehlen von Cough-Buttons und die Schwerfälligkeit der eBay-APIs auf.

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...

Episode #10 – Microcontroller, Hacks und Leaks

In dieser ersten live aufgenommenen Episode reden wir über unsere persönlichen Projekte im Bereich Microcontroller. Konkret geht es um den ESP32 und ESP8266. Zusätzlich gibt es wieder einige Leaks, die besprochen werden wollen, sowie eine ausführliche Diskussion über den Beef zwischen Fortnite, bzw. Epic Games, und Google und Apple. Auch ESNI bei TLS1.3 und Chinas Firewall sind Thema, genau wie Twitter, YouTube, iOS 14, Quantencomputer und Intel.

Aufgeregt wird sich über das neue Pikmin 3 Deluxe für die Nintendo Switch, PayPal, die die Nutzer dazu aufrufen, auf Spam-E-Mails zu klicken, und die deutsche Autoindustrie, die unter Fortschritt etwas anderes versteht, als wir.

Übrigens: Wenn ihr das Ganze mit Bild sehen wollt, könnt ihr hier den Livestream nacherleben:

 

Seiten, die im Podcast erwähnt wurden:

Schreibe einen Kommentar...